cdu ov gaggenau

 

  

Ehrungen im Ortsverband Gaggenau

Am Samstag den 08.07.2017 fand im Ortsverband Gaggenau die Ehrungsfeier für langjährige CDU Mitglieder statt.

20170708 ehrungen ov gagg 1Neue Wege, die Feier einfach mal an einem anderen Ort und Zeit stattfinden zu lassen, dies waren die Beweggründe des Vorstandsteams. Und so fanden die Feierlichkeiten an einem Samstagmorgen im Kultur Kaffee (Steinbeis Haus) in Gaggenau-Ottenau statt.

Pünktlich um 10 Uhr waren alle versammelt und die Veranstaltung wurde von der Vorsitzenden Sabine Arnold eröffnet. Nach der üblichen Begrüßung und einem kurzen Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr schwenkte der Fokus dann auf die Jubilare um. Im Beisein von Kai Whittaker MdB und Sylvia Felder MdL sowie unserer frisch gewählten Kreisvorsitzenden Brigitte Schäuble wurden die folgenden Personen geehrt.

Seit 50 Jahren ist Friedrich Weiler nun Mitglied unserer Partei. Nach seinem Eintritt 1967 wurde er schon im darauf folgendem Jahr in den Gaggenauer Stadtrat gewählt und war von 1970 bis 2003 Vorsitzender der CDU-Fraktion. 1971 gelang ihm der Sprung in den Kreisrat, beide Ämter behielt er bis 2004, als er nicht mehr zur Wahl antrat.20170708 ehrungen ov gagg 2

Herr Weiler war von 1977 bis 2003 Mitglied im Vorstand des Stadtverbandes Gaggenau und von 1980 bis 2003 Mitglied im Vorstand des Ortsverbandes Gaggenau.
Seit 2003 ist er Ehrenvorsitzender der CDU-Fraktion in Gaggenau und wurde im Jahr 2012 schließlich zum Ehrenbürger der Stadt Gaggenau ernannt.

Auch Konrad Weber kann auf eine lange Zugehörigkeit in der CDU verweisen. Vor 40 Jahren trat er in Freiburg in die CDU ein. Nach seinem Umzug nach Gaggenau übernahm er von 1992 bis 2003 den Vorsitz des Stadtverbandes und blieb anschließend weitere 11 Jahre im Vorstand tätig. Auch im Ortsverband brachte er sich ein, hier war er von 1992 bis 2010 im Vorstand. 1999 wurde Konrad Weber dann in den Stadtrat gewählt. Dieses Amt bekleidete er bis zu seinem freiwilligen Ausscheiden im Jahr 2016, von 2003 bis 2011 hatte er den Fraktionsvorsitz inne.

Für 25 Jahre wurde Rosemarie Lindinger geehrt, sie war von 1999 bis 2007 als Beisitzerin im Kreisvorstand der Frauenunion.

Dieter Gau ist ebenfalls seit 25 Jahren in der CDU und seit 1994 – bis heute Mitglied im Vorstand des Ortsverbandes sowie von 2012 bis heute im Vorstand des Stadtverbandes.

Auf die gleiche Anzahl von Jahren kann Arnd Heinz Link zurückblicken, er hatte von 1994 bis 2003 das Amt des Schriftführers im Stadtverband inne.

Im Anschluss einer persönlichen Rede für die Jubilare durch deren Wegbegleiter und unseren Ehrenvorsitzenden Georg Nimesheim ließen wir diesen Vormittag in gemütlicher Runde ausklingen.

Sabine Arnold, 1.Vorsitzende, CDU OV Gaggenau

Mehr Parkplätze für Waldseebad

PM: CDU Ortsverband Gaggenau

Die Zukunft des Waldseebads nimmt Gestalt an. Bei den weiteren Planungen soll die Stadt die Zufahrtsstraße nicht vergessen, fordert die CDU in einer Pressemitteilung. "Schon im alten Waldseebad war die schmale Zufahrtsstraße nicht ausreichend. Bei viel Betrieb wird auf der Straße geparkt und damit der einzige Rettungsweg verengt, selbst normale Pkw kommen nicht aneinander vorbei. Durch auf der Straße laufende Fußgänger, im Besonderen auch Kinder, entsteht eine zusätzliche Gefahr", erläutert Arnold Streeb den Sachverhalt aus Sicht der Gaggenauer Christdemokraten. Auch wenn im vergangenen Jahr zusätzliche Parkplätze geschaffen wurden, reichten diese bei weitem nicht aus. "In das neue Mischbad, das für mehrere Tausend Besucher ausgelegt ist, werden in Spitzenzeiten wieder so viele Besucher kommen, dass es schnell eng werden wird." Die CDU schlägt daher vor, den Seitenrand mit Rasengittersteinen zu befestigen. So müsse man nicht zu sehr in die Natur eingreifen und könne dennoch ein gefahrloses Parken neben der Straße ermöglichen, ergänzt Thomas Arnold.

 

fb link    tw link    yt link

Copyright © 2016 CDU Stadtverband Gaggenau
Kritik - Anregungen - Fragen ... schreiben sie uns: seb.schillinger@gmail.com